Mariano di Vaio wurde am 9. Mai 1989 in der kleinen Stadt Assisi in der Provinz Perugia im Herzen Italiens geboren.

Im Alter von achtzehn Jahren verließ er Italien, um seiner Karriere als Schauspieler und Model zu folgen: ein Jahr in London, um als Model zu arbeiten, und dann in New York, um Schauspiel an der NYFA (New York Film Academy) zu studieren.

In New York gab es kein Blog, um euch zu geben.
Um ein T-Shirt oder den richtigen Sneaker zu finden.
Und zufälligerweise gab es in diesen Monaten einen Italiener in New York.

Zurück in Europa, setzte er seine berufliche Laufbahn als Model und Botschafter, schnell Beschaffung Magazin-Covern und Kooperationen mit den besten internationalen Marken aus der Werbung von Roberto Cavalli Parfüm zu Elisa Seidnaoui, die Kampagnen mit Hugo Boss, Gucci, Cucinelli, Tommy Hilfiger, Omega und Cruciani.

Im Januar 2012 eröffnete er seinen persönlichen Blog, ein digitales Magazin für Mode und Lifestyle, in dem er erfolgreich mit seinen Einsichten und Visionen experimentiert (www.mdvstyle.com). Heute ist der Blog ein digitales Magazin, das den Herren Leidenschaften gewidmet ist: von Mode über Sport bis hin zu Reisen, Musik und Film.

Im Internet sind Sie ein Freund derer, die Ihnen folgen.
Wenn Sie die Produkte auswählen, die Sie Ihren Freunden im Internet vorschlagen, müssen sie mit einem Stil konsistent sein.

Nach der Einführung seiner MDV-Marke startete sie 2014 ihren E-Commerce, Nohow. Eine Marke mit Wurzeln Gebildet in Umbrien, mit einem Geist und einem schlagenden Herzen in Perugia, das ihm die Möglichkeit gibt, seine Ideale zu verwirklichen. Um internationale Märkte zu erobern, von Italien in die Welt.

Eine Marke, die vom Streetstyle inspiriert ist, entworfen in Umbrien und streng in Italien hergestellt. Er weigert sich nur, die Geheimnisse der Marke zu offenbaren, ein Ausdruck seines Geschmacks und seiner Entscheidungen, die er jeden Tag trifft. Umbrische Talente kreieren Ideen, schlagen Lebensstile vor und finden den Weg, Qualität zu produzieren und Spaß zu haben.

Es gibt keine Empfehlungen im Internet.
Jeder mag den anderen.
Er muss einen Platz in den Köpfen erobern, aber vor allem in den Herzen der Zuschauer.

Unternehmer. Er entwarf eine Kollektion von Schmuck, eine Linie von Sonnenbrillen und eine Kollektion von Lederaccessoires und brachte eine Schuhkollektion mit der Aufschrift "Mariano Di Vaio - Mdv Shoes" auf den Markt, die bei Pitti Uomo präsentiert wurde und von Millionen von Menschen erwartet wurde.

Im Mai 2016 veröffentlichte er sein Buch "My Dream Job" durch ein brillantes Gespräch-Interview, Di Vaio zeichnet die wichtigsten Etappen seines kurzen(er wurde gerade 27) aber intensiven Biographies : von Perugia, wo er geboren wurde, nach London und dann in New York, um Schauspiel zu studieren, während er an den Studien des Verkäufermodells festhielt, bis zur Eröffnung des Blogs vor vier Jahren, bis zu seinem Eintritt in die Geschäftswelt mit seinem E-Commerce und einer Reihe von Schuhen, die sein eigenes bringt Name, und bei der letzten Hochzeit mit einem Anwalt aus Perugia. Ein aufregendes Abenteuer, das ihn dazu gebracht hat, die Referenz einer ganzen Generation zu sein, aber auch der Interpret einer neuen Welt in ständiger Entwicklung, aus tausend Möglichkeiten und Möglichkeiten.

Ich verspreche, immer transparent zu sein,
Botschafter eines Transpondernetzes, so wie ich es sein möchte,
ohne Täuschung.

Der Stärke des Buches sollen folgende Anweisungen folgen: Ratschläge, die Mariano ihren Lesern gibt und die nie banal und vor allem leicht zu jedem Anlass zum richtigen Outfit replizierbar sind.

Ratschläge, die Mariano seinen Lesern gibt, sind nie banal und vor allem leicht zu adoptieren, um für jeden Anlass das richtige Outfit zu haben.

2016 nahm Mariano an einer Hollywood-Produktion teil, der Komödie "Deportiert" von Yoram Globus. Im Herbst 2016 war er einer der Tutoren / Mentoren der ersten Staffel von "Selfie - Things change", der neuen Sendung von Canale 5.

Wenige Wochen nach der Krönung von Forbes als einer der einflussreichsten unter 30-Jährigen in der Modebranche startet Mariano Di Vaio seine neue geschäftliche Herausforderung. In der prestigeträchtigen Galleria Vittorio Emanuele in Mailand präsentiert er "Mariano di Vaio", die neue Marke exklusiv Made in Italy.

Ich denke, dass jeder innovative Diskurs einen soliden Ausgangspunkt und einen logischen Faden haben muss.
jede erweiterte Suche kann zu allen Grenzen gehen, die sie zu verletzen beschließt, aber ohne ihre Wurzeln zu vergessen.
Das meine ich, wenn ich sage, dass ich den Klassiker mag.

Wenn es um Kleidung geht, steht es für Qualität, Handwerkskunst und Design. Mariano di Vaio bricht mit seiner Online-Plattform auf der ganzen Welt auf, die auf eine nüchterne und diskrete Kollektion spezialisiert ist, für diejenigen, die die Bedeutung von Qualität in der Kleidung verstehen und die kleinen Details schätzen.

Eine Kollektion, die der Marke eine neue Identität verleiht und das Konzept der Schneiderei in etwas Innovatives und Exklusives bringt. Entworfen in Italien von einem Mann für Mann.

Wenn ich etwas aufgeben muss, gebe ich Arbeit und Leidenschaften auf.
Familie ist die Familie.

Aber der größte Wert wird der Familie zugeschrieben. Im Jahr 2015 mit Eleonora Brunacci verheiratet, war es immer Liebe. Das erste Treffen an einem Geburtstag, die Wahl, in Perugia zu leben, weit weg von der Raserei einer Großstadt, die Modewelt, in die sie auch involviert war, heute im Familienbetrieb. Eine vielseitige Partnerschaft, Glück.

Sie sagen, wir hätten ein so schönes Lächeln, dass wir, als wir uns ansahen,
den Wind aus dem Norden nicht spüren konnten.

Eltern zum ersten Mal. Die Ankündigung kam von Mariano selbst. Der Erstgeborene, Nathan Leone.

"Ich möchte Gott dafür danken, dass er uns diese Freude gegeben hat.
Wir freuen uns, dass unsere Familie jetzt bei +1 ist.